Rückerstattung & Rückgaberecht

Bitte lesen Sie Folgendes sorgfältig durch, um unsere Rückgabe- und Rückerstattungsrichtlinien für alle auf www.shengmilo-bikes.com verkauften Elektrofahrräder zu verstehen.

(Hinweis: Bewahren Sie die Originalverpackung auf. Beschädigen Sie die Verpackung nicht für zukünftige Rücksendungen.)

Bei Produktmängeln: Shengmilo wird sich nach Kräften bemühen, Sie zu bedienen und technischen Support zur Lösung einfacher Probleme bereitzustellen. Shengmilo stellt außerdem die erforderlichen Ersatzteile zur Verfügung und übernimmt alle mit dem Schaden verbundenen Reparaturkosten.
Um Anspruch auf eine Rückgabe zu haben, muss sich Ihr Artikel in demselben Zustand befinden, in dem Sie ihn erhalten haben, ungetragen, unbenutzt oder mit einer Laufleistung auf dem Kilometerzähler des Elektrofahrrads von weniger als fünf Kilometern (3 Meilen) und darf keine Anzeichen von Geruch, Schmutz oder Fremdkörpern aufweisen. Staub usw. und muss alle Gegenstände im Verpackungskarton (Ladegerät, Schlüssel, Werkzeuge, Pumpengeschenk usw.) und die Originalverpackung enthalten. Sie benötigen außerdem die Quittung oder den Kaufbeleg.


1. Stornierung der Bestellung

1.1 Vor dem Versand:
Bestellungen von Elektrofahrrädern: Wenn Sie eine Bestellung von Elektrofahrrädern innerhalb unserer Versandfrist nach Aufgabe der Bestellung, aber vor dem Versand stornieren, wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 % erhoben. Erfolgt ein Stornierungswunsch nach dem Versand, wird eine Pauschalgebühr von 180 Euro vom Bestellbetrag einbehalten, um die Versandkosten teilweise zu decken. Wir können versendete Bestellungen nicht abfangen oder stornieren. Wenn Sie die Lieferung verweigern, senden wir Ihre Bestellung an uns zurück und erstatten Ihnen den Kaufpreis abzüglich 180 Euro auf Ihre ursprüngliche Zahlungsmethode. Bestellt ein Kunde ein falsches Modell und möchte eine neue Bestellung aufgeben, werden nach Erhalt der zweiten Bestellung keine Gebühren erhoben.
(2) Zubehörbestellungen: Es fallen keine Gebühren an, wenn eine Zubehörbestellung vor dem Versand storniert wird. Erfolgt ein Stornierungswunsch nach dem Versand, wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 % vom Bestellbetrag abgezogen.

1.2 Nach dem Versand:
Wenn Sie eine Bestellung nach dem Versand stornieren möchten, müssen Sie eine Rücksendegebühr von 180 Euro zahlen. Shengmilo stellt dem benannten Spediteur ein Rücksendeetikett zur Abholung des Rücksendepakets zur Verfügung. Wenn sich ein Kunde dazu entschließt, eine Rücksendung selbstständig zu veranlassen und eine Bestätigung vom Kundenservice von Shengmilo erhalten hat, ist der Kunde für den sicheren Transport und die erfolgreiche Rücksendung der Ware verantwortlich. Der Kunde muss einen Versanddienst mit Unterschriftsbestätigung wählen und wir empfehlen dringend, für die Rücksendung von Paketen eine zusätzliche Versandversicherung abzuschließen. Shengmilo ist nicht verantwortlich für Schäden, Verluste oder andere Ereignisse im Zusammenhang mit den vom Kunden arrangierten Waren.

Hinweis: Kunden müssen eine E-Mail an das Kundendienstteam von Shengmilo senden, um Bestellungen zu stornieren. Sobald der Stornierungsantrag genehmigt wurde, sendet Shengmilo eine Stornierungsbenachrichtigung per E-Mail an den Kunden. Kunden sollten keine Rücksendungen an Shengmilo senden, ohne diese Benachrichtigung zu erhalten. Shengmilo lehnt alle Pakete ab, die nicht rechtzeitig ankommen, und der Kunde ist für alle damit verbundenen Kosten oder Verluste verantwortlich.


2. Rückgabe

Bei Problemen, die nicht mit der Qualität zusammenhängen, können Kunden innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts einen Umtausch oder eine Rückgabe des Produkts beantragen. Für die Rücksendung müssen Sie eine Versandkostenpauschale von 180 Euro zahlen. Nach der Genehmigung per E-Mail stellt Shengmilo dem benannten Spediteur ein Rücksendeetikett zur Abholung des Rücksendepakets zur Verfügung. Versenden Sie Ihr Elektrofahrrad erst dann an das Lager, wenn Sie von unserem Kundenservice die korrekte Lieferadresse erhalten haben. Da die Rücksendeadresse von unserer Liefer- oder Lageradresse abweichen kann. Kontaktieren Sie uns unter info@shengmilo-bikes.com für die Rücksendeadresse.


3. Transportschäden und Probleme

Kunden können das Paket wegen schwerwiegender Transportschäden (Beeinträchtigung der funktionalen Nutzung, starke Verformung der Hauptstruktur des Produkts oder Beeinträchtigung seiner normalen Funktionen in irgendeiner Weise) ablehnen und eine Klage gegen das Versandunternehmen einreichen. Bitte kontaktieren Sie uns unter info@shengmilo-bikes.com und stellen Sie einen Foto- oder Videobeweis zur Verfügung, um verlorene und stark beschädigte Teile oder andere qualitätsbezogene Probleme zu beheben. Bei Produktmängeln werden wir Shengmilo alle Anstrengungen unternehmen, um Sie zu bedienen und Ihnen technischen Support zur Lösung einfacher Probleme zu bieten. Shengmilo stellt außerdem die erforderlichen Ersatzteile zur Verfügung und übernimmt alle mit dem Schaden verbundenen Reparaturkosten.

Als Beweismittel sind Fotos und/oder Videos erforderlich, um das Problem besser zu verstehen und effektiv zu lösen.

Hinweis: Die folgenden Situationen gelten als geringfügig und gelten nicht für die kostenlose Umtausch- oder Rückerstattungsrichtlinie: geringfügige Beschädigung der Außenverpackung.
(1) Kleinere Kratzer oder abblätternde Farbe am Produkt.
(2) Biegsame Teile sind durch den Transport verbogen.
(3) Austauschbare Fahrradteile am Lenker.
(4) Schäden an Teilen oder Verbrauchsmaterialien nach einer bestimmten Nutzungsdauer.

Hinweis: Wir arbeiten mit jedem Fahrradladen zusammen, um eigene Rückgaberichtlinien und -verfahren zu haben. Wir akzeptieren keine Rücksendungen für Artikel, die in Fahrradgeschäften gekauft wurden. Bitte wenden Sie sich an die Verkaufsstelle, um deren Rückgabebedingungen zu besprechen.


4. Gebühren und nicht erstattungsfähige Artikel

Gebühren:
Kunden müssen für alle Stornierungen einer Bestellung eine Bearbeitungsgebühr von 10 % zahlen. Wenn das Fahrrad bereits aus dem Lager versandt wurde, ist der Kunde für die Zahlung einer Rücksendegebühr von 180 Euro verantwortlich. Sollte die Verpackung der zurückgesendeten Ware nicht den Spezifikationen entsprechen und zusätzliche Versandkosten entstehen, trägt der Kunde diese Kosten.

Nicht erstattungsfähige Artikel:
(1) Ersatzteile und sämtliches Zubehör.
(2) Schäden, die durch menschliche Faktoren verursacht werden.
(3) Sonderbestellungen.
(4) Gebrauchte Artikel, es sei denn, sie sind unter extremen Umständen beschädigt/fehlerhaft
(5) Geschenkkarten und Werbegeschenke.


Hinweis: Die Bearbeitung einiger Rückerstattungen kann länger dauern als bei anderen. Wenn Sie Ihre Rückerstattung nicht erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@shengmilo-bikes.com.

Kontaktiere uns

Diese Seite wird von reCAPTCHA und Google geschützt. DATENSCHUTZRICHTLINIE und Nutzungsbedingungen .