5 Möglichkeiten, um zu verhindern, dass Ihr E-Bike gestohlen wird

Elektrofahrraddieb am helllichten Tag

Elektrofahrräder sind nichts Neues. Menschen, die noch nie Elektrofahrräder verloren haben, wirken etwas seltsam. Ich habe auch mein eigenes E-Bike verloren. Da Diebe heutzutage so weit verbreitet sind, wie können wir Diebstahl verhindern?

Wenn dein Elektrofahrrad ist von hohem Wert, außerdem kaufen Sie es für Fahrten oder Wettkämpfe usw. Auch wenn Sie hohe Anforderungen an das Fahrrad stellen, werden Sie Ihr Fahrrad verteidigen. Ein solches Fahrrad ist das Objekt, das Diebe gerne bevormunden. Was ist dort? Wie man es schützt, werde ich einfach einige Methoden als Referenz auflisten.

  • Behalten Sie das E-Bike im Blick

Wenn Sie mit Ihrem Fahrrad unzertrennlich sein können, damit Diebe keine Chance haben anzufangen, behalten Sie das Fahrrad im Auge, wenn Sie das Fahrrad brauchen, und stellen Sie das Fahrrad zu Hause ab, wenn die Fahrt beendet ist. Wenn Sie Ihr E-Bike zu Hause abstellen, bewahren Sie es privat und außer Sichtweite auf. Stellen Sie es in Ihre Garage oder in einen separaten Raum. Vielleicht denken Sie, dass es zu viel Mühe ist, und stellen das Elektrofahrrad einfach vor Ihr Haus oder Ihren Garten. Wenn ein Dieb es sieht, stiehlt er es.

  • Machen Sie Ihr E-Bike hässlich

Es scheint, dass diese Methode für viele Menschen nutzlos ist, weil sie ihrem Fahrrad nur ungern ein Gesicht geben wollen. Besprühe das neue Fahrrad, das du gekauft hast, damit es schäbig aussieht und vielleicht das Glück hast, dem Verbrechensbereich des Diebes zu entkommen.

Wenn ich ein Dieb wäre, würde ich das Fahrrad oben wählen. Zugegeben, das E-Bike zu tarnen ist vielleicht nicht ganz akzeptabel, und Sie könnten wegen eines so hässlichen Fahrrads schlechte Laune beim Fahren haben.

  • Schließen Sie das E-Bike im Freien an einem öffentlichen Ort ab

Wenn es in der Nähe einen kostenpflichtigen Parkplatz gibt, versuchen Sie beim Abstellen von Elektrofahrrädern, das Fahrrad auf einem bewachten kostenpflichtigen Parkplatz abzustellen. Schließlich haben Sie für die Sicherheit unseres Fahrrads einen kleinen Geldbetrag ausgegeben. Denn Diebe lassen sich beim Fahrradklau nicht gerne überwachen. Wenn Sie Ihre E-Bikes an sehr belebten Orten abstellen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie übersehen werden, äußerst gering. Das Letzte, was sie wollen, ist, von der Polizei erwischt zu werden. Stellen Sie sicher, wo Sie Ihr E-Bike abstellen: 1. Parken Sie dort, wo sich eine Kamera befindet, auch nachts mit hellem Licht. 2. Bewahren Sie es an einem beaufsichtigten Ort auf, für den eine Depotgebühr anfällt

  •  Holen Sie sich ein hochwertiges elektrisches Fahrradschloss

Wenn Sie der Meinung sind, dass die oben genannten Methoden nicht machbar sind, ist es am besten, Ihr Fahrrad abzuschließen, anstatt ein zufälliges 7-Dollar-Schloss zu verwenden, selbst wenn das Schloss zu billig ist, ist es für Diebe harmlos. Das Gleiche gilt ohne Schloss, da der Schließzylinder dieser Art von Schloss eine einfache Konstruktion und einen schwachen Widerstand gegen hydraulische Klemmen hat. Es ist leicht für Sie, es zu öffnen, und leicht für einen Dieb, es zu öffnen.

Einige Leute sagen, dass Diebe mit dem Schloss das Elektrofahrrad stehlen können. Natürlich wird der Dieb unabhängig von der Art des Schlosses eine Möglichkeit haben, damit umzugehen. Was Sie tun können, ist, den Dieb etwas länger festzuhalten, je länger der Dieb das Schloss aufschließt, desto nervöser wird er, wenn seine psychologische Verteidigungslinie erreicht ist, wird er gleichzeitig das Fahrrad verlassen Zeit zu lang das Ziel zu offensichtlich ist, wird auch Verdacht von anderen erregen.

Wie kann man einen Dieb aufhalten, der Ihr Elektrofahrrad erfolgreich stiehlt? Du schaust nach Feierabend im Supermarkt vorbei, um etwas einzukaufen, und parkst dein E-Bike in der Nähe des Supermarkts. Kannst du sicherstellen, dass es noch da ist, wenn du herauskommst? In vielen Fällen ist Ihr Ebike sicher, solange Sie ein hochwertiges Schloss haben. Aber es gibt viele Arten von Schlössern auf dem Markt, wie z. B. U-förmige Schlösser, D-förmige Schlösser, Kettenschlösser usw. Welche Art von Schloss sollten Sie wählen? Shengmilo-Faltschloss Unter diesen Schlössern sticht es hervor, es besteht aus einer Zinklegierung und ABS. Die innere Schicht des Schlosskörpers aus Zinklegierung ist stärker als der gewöhnliche Schlosskörper; Die äußere Schicht aus Nylon-Frischhaltefolie zerkratzt den Rahmen nicht. Es verfügt über starke Anti-Schnitt-, Anti-Bohr-Schlüsselloch- und Anti-Smashing-Lock-Körperfunktionen. Darüber hinaus ist es sehr klein und tragbar und erhöht die Belastung beim Fahren nicht. Sie können es am Rahmen, unter dem Sattelrohr oder in einer Fahrradtasche montieren. Sie müssen sich nicht mühsam das Schloss anbringen und Ihr Fahrrad ist bestens vor Diebstahl geschützt.

  • Registrieren Sie Ihr E-Bike und schließen Sie eine Versicherung ab

Nachdem das Elektrofahrrad registriert wurde, ist das Nummernschild jedes Elektrofahrrads unterschiedlich, auch wenn es gestohlen wurde, sodass Sie es anhand dieses Fotos als Suchhinweis schnell für Sie abrufen können. Gleichzeitig empfiehlt es sich, eine Versicherung für Ihr Fahrrad abzuschließen, und selbst wenn Ihr Fahrrad eines Tages gestohlen wird, erhalten Sie eine gewisse Entschädigung.

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels. Wir teilen einige sehr nützliche Tipps und Tricks. Wir hoffen, dass diese Tipps und Tricks dazu beitragen, Ihr E-Bike vor Diebstahl zu schützen.


Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

Diese Seite wird von reCAPTCHA und Google geschützt. DATENSCHUTZRICHTLINIE und Nutzungsbedingungen .